Datenschutzerklärung


GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

DATEN DES VERANTWORTLICHEN FÜR DIE DATENVERARBEITUNG

Name des Unternehmens: GRUPO POSTQUAM (Postquam Cosmetic SL, Sanase Cosmetic SLU, Forte Consulting SL, BQ Press SL, Grupo Tejedor Pérez TP SL, Tejedor y Díez SL, Santiago Tejedor SL y El Rincón del Estilista)
Anschrift: Ctra. Burgos-Portugal, km.115. 47270 Cigales (Valladolid/Spanien)
Telefon: 0034/983-492-998
E-Mail: info@postquam.com

  1. Kontaktformular Web
    1. Zweck.
      • Antwort zu geben auf Ihre Anfrage nach Informationen über unser Kontaktformular
      • Senden von Kommunikationen und Informationen der GRUPO POSTQUAM durch verschiedene Mittel, einschließlich elektronischer, außer wenn Sie das betreffende Kontrollkästchen anzeichnen.
    2. Legitimität. Die Legitimation für die Behandlung Ihrer Daten ist eine ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person.
    3. Empfänger. Es werden keine Daten an Dritte übertragen, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.
  2. Formular für die Registrierung der Benutzer
    1. Zweck.
      • Verwaltung der Registrierung des Benutzers auf unserer Website
      • Verwaltung der auf unserer Website getätigten Einkäufe
      • Zur Verfügung stellen von Information hinsichtlich der Bearbeitung und des Stands Ihrer Einkäufe.
      • Historischen Aufzeichnungen über die Einkäufe auf unserer Website
      • So informieren wir Sie, dass Sie Mitteilungen per E-Mail oder auf dem Handy erhalten können, um Sie über potenzielle Störungen, Fehler, Probleme oder den Status Ihrer Bestellungen zu informieren.
    2. Legitimität. Die Legitimation für die Behandlung der personenbezogenen Daten ist die Ausführung eines Vertrages und die ausdrückliche Zustimmung durch die betroffene Person.
    3. Empfänger. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, gesetzliche Verpflichtung ausgenommen, und um Ihnen den besten Service anzubieten können Ihre Daten an andere Mitglieder der GRUPPE POS TQUAM weitergeleitet werden (Siehe Daten des Verantwortlichen der Datenverarbeitung)
  3. Spontane Kandidaturen
    1. Zweck. Machen Sie mit bei der Personalauswahl von GRUPO POSTQUAM.
    2. Legitimität. Die Legitimation für die Behandlung der personenbezogenen Daten basiert auf der ausdrücklichen Zustimmung, die die Betroffenen uns spontan bei ihrer Kandidatur vermittelt haben.
    3. Empfänger. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben außer wenn freie Stellen in anderen Unternehmen der GRUPPE zur Verfügung stehen, dann kann die GRUPPE POS TQUAM persönliche Daten an diese weiterleiten (Siehe Daten des VERANTWORTLICHEN DER DATENVERARBEITUNG).
  4. Versand von Newsletter/Bulletin
    1. Zweck. Verwaltung der Zusendung des Newsletters/Bulletin der GRUPO POSTQUAM an die abonnierten Benutzer.
    2. Legitimität. Die Rechtmäßigkeit der Behandlung personenbezogener Daten ist die ausdrückliche Zustimmung der interessierten Parteien, die diesen Dienst abonnieren, indem sie das dafür vorgesehene Kästchen ankreuzen.
    3. Empfänger. Es werden keine Daten an Dritte übertragen, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.
  5. Exklusiv für Kunden und potenzielle Kunden der GRUPO POSTQUAM
    1. Zweck.
      • Rechnungen / Lieferscheine / lokalisieren Sie Ihre Bestellung. In der GRUPO POSTQUAM verarbeiten wir Ihre Daten zu dem Zweck, die Dienstleistungen und Transporte zu verwalten, die aus der vertraglichen Beziehung stammen oder aus den vom Vertrag abgeleiteten Verpflichtungen
      • Telefonische Bestellungen. In der GRUPO POSTQUAM verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihre Bestellung oder Ihre Anfragen zu verwalten.
      • Werbung. In der GRUPO POSTQUAM verarbeiten wir Ihre Daten, um Ihnen unsere Produkte und Dienstleistungen/Kurse, Aktivitäten und Workshops/unsere Aktivität anzubieten.
    2. Legitimität.
      • Rechnungen / Lieferscheine / lokalisieren Sie Ihre Bestellung. und telefonische Bestellungen. Die Legitimation für die Behandlung Ihrer Daten ist die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Person, die Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung und die Durchführung eines Vertrages.
      • Werbung. Die Legitimation für die Behandlung Ihrer Daten ist eine ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person.
    3. Empfänger..
      • Rechnungen / Lieferscheine und telefonische Bestellungen. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, gesetzliche Verpflichtung ausgenommen, und um Ihnen den besten Service anzubieten können Ihre Daten an andere Mitglieder der GRUPPE POS TQUAM weitergeleitet werden (Siehe Daten des VERANTWORTLICHEN DER DATENVERARBEITUNG)
      • Werbung. Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, gesetzliche Verpflichtung ausgenommen, und um Ihnen den besten Service anzubieten können Ihre Daten an andere Mitglieder der GRUPO POSTQUAM weitergeleitet werden (Siehe Daten des VERANTWORTLICHEN DER DATENVERARBEITUNG)
  6. Behandlung von Bildern aus Video-Überwachungskameras

    Unser Hauptsitz und einige unserer Räumlichkeiten für die Öffentlichkeit sind aus Sicherheitsgründen mit permanenten Video-Überwachung-Systeme ausgestattet.

    Die Bilder von video-Überwachungssysteme werden für einen maximalen Zeitraum von einem Monat ab Aufnahme aufbewahrt, im Einklang mit den Anweisungen 1/2006, vom 8. November von der spanischen Agentur für Datenschutz, über die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Überwachung durch Kameras oder Videosysteme.

RECHTE BEI DER VERARBEITUNG VON DATEN

Für alle Behandlungen der in dieser Datenschutzerklärung befindlichen Daten, können Sie die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, sowie in anderen zusätzlichen Informationen angesprochene andere Rechte, ausüben.

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Die Daten, die von GRUPO POSTQUAM erhoben werden können durch die Benutzung, Navigation der Website, durch unsere Formulare, per E-Mail oder auf Grund der vertraglichen Beziehung zur GRUPO POSTQUAM sind persönliche Daten. Beim Ausfüllen jedes der Formularen die auf unserer Website sind, gibt es eine Reihe von obligatorischen Daten, deren Felder mit dem Symbol * gekennzeichnet sind. Wenn Sie diese Felder nicht ausfüllen, können die auf diesen Formularen beschriebenen Zwecke nicht durchgeführt werden.

Wir informieren Sie, dass die GRUPO POSTQUAM in einigen Fällen durch die einfache Nutzung und Navigation auf unserer Website Daten speichert bezüglich:

  • IP-Adresse
  • Browserversion
  • Betriebssystem
  • Dauer des Besuchs oder Navigation auf der Website

Solche Informationen kann durch Google Analytics gespeichert werden, so dass wir auf Googles Datenschutzerklärung verweisen, da es diese Informationen erhebt und verarbeitet.

Auf die gleiche Weise kann auf der Website Google Maps benutzt werden, das Zugriff auf Ihren Standort haben kann vorausgesetzt, dass Sie dies zulassen, um eine größere Genauigkeit über die Entfernung und / oder die Wege zu unseren Einrichtungen anzubieten. In diesem Zusammenhang verweisen wir auf die Datenschutzbestimmungen von Google Maps, um die Nutzung und Verarbeitung solcher Daten zu lernen.

Diese Informationen sind nicht auf einen bestimmten Benutzer bezogen und werden in unseren Datenbanken gespeichert zur Durchführung statistischer Analysen, Verbesserungen der Website, Produkte und/oder Dienstleistungen und Business-Strategie, seitens GRUPO POSTQUAM ohne an Dritte weitergegeben zu werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

GRUPO POSTQUAM behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern oder anzupassen. Daher empfehlen wir, dass Sie sie jedes Mal überprüfen, wenn Sie auf die Website zugreifen. Im Fall, dass sich der Benutzer auf der Website registriert hat und auf sein Konto oder Profil zugreift, wird er beim Zugriff über mögliche wesentliche Änderungen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten informiert.

Zu welchem

Zweck verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten? Der Zweck der Verarbeitung der erhaltenen Daten durch die Formulare auf unserer Website, per E-Mail oder durch das Vertragsverhältnis zwischen Ihnen und GRUPO POSTQUAM, wird in jedem Fall in den grundlegenden Informationen über den Datenschutz beschrieben.

Wie lange werden wir Ihre persönlichen Daten behalten?

In GRUPO POSTQUAM behalten wir Ihre persönlichen Daten in den Zeiträumen, die in der unten angezeigten Tabelle aufgeführt werden.

DatenverarbeitungDaten Retentionszeitraum
Web-Kontaktformular mit Werbung Annahme von Werbung akzeptieren Ihre personenbezogenen Daten werden solange verarbeitet, bis die für diesen Zweck erteilte Einwilligung widerrufen wird.
Werbung wird nicht akzeptiert Ihre persönlichen Daten werden für die unbedingt erforderliche Zeit zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet.
Mit uns arbeiten/spontane Bewerbung Aufgrund der Richtlinien zur Retention von GRUPO POSTQUAM, werden Ihre personenbezogenen Daten für die Höchstdauer von EINEM JAHR ab Erhalt des Lebenslaufs gespeichert.
Benutzer-Registrierung Ihre personenbezogenen Daten werden einbehalten, bis Sie Ihren Benutzer-Account kündigen.
Historische Einkaufsdaten werden aufbewahrt, bis Sie Ihr Benutzerkonto kündigen.
Nach der Kündigung des Benutzerkontos werden die Daten abseits bleiben, obwohl sie aufgrund der rechtlichen Verpflichtungen gehalten werden.
Versand von Newsletter/Bulletin Ihre personenbezogenen Daten werden einbehalten, bis Sie Ihr Abonnement für den Newsletter der GRUPO POSTQUAM kündigen.
Exklusiv für Kunden der GRUPO POSTQUAM Rechnungen/Lieferscheine und telefonische Bestellungen Bis zum Ende des Vertragsverhältnisses werden Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Sobald dieser ausgelaufen ist, und für kommerzielle Zwecke, werden Ihre Daten für einen Zeitraum von 6 Jahren in Übereinstimmung mit dem im Handelsgesetzbuch gehalten. Aus steuerlichen Gründen werden Ihre Daten gemäß den Bestimmungen des Allgemeinen Steuergesetzes für einen Zeitraum von 4 Jahren aufbewahrt.
Werbung Ihre personenbezogenen Daten werden solange verarbeitet, bis die für diesen Zweck erteilte Einwilligung widerrufen wird.

Welche Berechtigung haben Sie für die Behandlung Ihrer Daten?

Die Legitimation für die Behandlung von Daten, die in dieser Datenschutzerklärung befindlich ist:

  1. Ausführung eines Vertrages zur Erbringung von Dienstleistungen.
  2. Ausdrückliche Zustimmung der interessierten Partei zu folgenden Datenbehandlungen:
    • Verarbeitung der Daten in den Web-Kontaktformularen (mit und ohne Werbung).
    • Behandlung von Daten, die bei der Benutzer-Registrierung auf unserer Website erhoben wurden.
    • Behandlung der Daten, die beim Abonnement für den Newsletter/Bulletin von GRUPO POSTQUAM gespeichert wurden.
    • Behandlung der Daten, die aufgrund einer spontanen Kandidatur erhoben wurden.
    • Behandlung der Daten von Kunden, die auf Rechnungen und Lieferscheinen oder bei telefonischer Bestellung erhoben wurden.
    • Senden von Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen / Workshops und Kurse / unsere Tätigkeit.
  3. Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung:
    • Die Retentionszeiträume ihrer Daten, sobald das Vertragsverhältnis ausgelaufen ist, stimmt überein mit den Bestimmungen des Handelsgesetzbuches.
    • Die Übermittlung Ihrer Daten auf Anforderung der Finanzaufsichtsbehörde unterliegt dem Gesetz 58/2003 vom 17. Dezember, Allgemeine Steuer.

An welche Empfänger werden Ihre Daten übermittelt?

So wie dargestellt, werden keine Daten an andere Dritte übertragen, es sei denn, es besteht eine gesetzliche Verpflichtung.

In den Fällen, in denen dies notwendig ist, können die Daten der GRUPO POSTQUAM in der Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung an folgende Einrichtungen weitergegeben werden:

  1. Die Daten, die für die Erfüllung der rechtlichen Verpflichtung erforderlich sind, werden an die spanische Steuerbehörde übertragen.
  2. An die entsprechenden Bankinstitute, um über Zahlungen auf dem Laufenden zu sein.
  3. Daten werden an die Mitglieder der GRUPO POSTQUAM weitergegeben.

Was sind Ihre Rechte in Bezug auf die Verarbeitung von Daten?

Der Besitzer der Daten hat das Recht hat auf Bestätigung über die Existenz einer Verarbeitung von Daten, auf persönlichen Daten zuzugreifen, Fehlerkorrektur der Daten zu fordern oder gegebenenfalls deren Löschung, wenn, unter anderen Gründen, die Daten nicht mehr benötigt werden zu dem Zweck, für den sie ursprünglich erhoben wurden, oder Sie als Betroffener die gegebene Zustimmung aufheben.

GRUPO POSTQUAM verarbeitet und speichert Ihre Daten in Übereinstimmung mit den gültigen Regelungen, ungeachtet dessen, dass Sie als Betroffener allenfalls die Begrenzung der Verarbeitung Ihrer Daten anfordern können. In bestimmten Fällen können Sie von Ihrem Recht auf die Übertragbarkeit der Daten Gebrauch machen, die in einem strukturierten Format geliefert werden, und Ihnen oder der neuen verantwortlichen Person für die von Ihnen bestimmte Behandlung verständlich gemacht oder mechanisch vorgelesen wird.

Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung für jede Art von Bearbeitung zu widerrufen.

Zur Ausübung Ihrer Rechte kontaktieren Sie uns per E-mail info@postquam.com.

Wir haben Formularen für die Ausübung aller bereits genannten Rechte, dennoch können Sie die von der spanischen Agentur für Datenschutz verwenden.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Agentur für Datenschutz einzureichen sollten Sie der Auffassung sein, dass die Ausübung Ihrer Rechte nicht ordnungsgemäß gehandhabt wurde. Die maximale Frist zur Lösung ist ein Monat nach Erhalt Ihrer Anfrage.

Bei jeder Änderung Ihrer Daten sind wir Ihnen dafür dankbar, uns dies schriftlich mitzuteilen um Ihre Daten aktualisiert zu haben.

Letzte Aktualisierung: 16/02/2018